Startseite
  ESPRESSOJUNKIE
  Favorite Beans
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/espressojunkie

Gratis bloggen bei
myblog.de





Dosenkaffee Teil 4

Auf der Suche nach der letzten und langersehnten illy issimo-Sorte bin ich in einer Tankstelle zwar nicht auf das erhoffte Kaffeegetränk gestoßen, dafür aber auf ein anderes Produkt, das unter die Rubrik "Dosenkaffee" fällt.

Das Ganze nennt sich dann Mr.Brown Coffee-Drink und wird laut Website des Importeurs momentan in 5 verschiedenen Sorten angeboten. Es gibt die Sorten Coffee-Drink, Cappuccino, Vanilla, Caramell Macchiato und Blue Mountain Style. Die Firma KHR Food Import begann als erstes Unternehmen trinkfertigen (Eis-)Kaffee aus der Dose aus Asien zu importieren und in Europa zu vermarkten.

Was im asiatischen Raum bereits seit etwa 25 Jahren im Kühlregal neben anderen Erfrischungsgetränken zu finden ist, nämlich der Dosenkaffee, trat hierzulande erst im Jahr 1993 seinen Siegeszug an. Seit den Jahren 1994 und 1995 wurde der europaweite Vertrieb ausgebaut.

Soviel mal zur Geschichte des Dosenkaffee's, auf die ich eigentlich auch erst durch meinen Fund in der Tankstelle aufmerksam wurde.

Für mich war nach einem kurzen Überblick der erhältlichen Sorten klar, daß ich den Cappuccino probieren werde. Allerdings habe ich das Getränk nicht sofort probiert, sondern erst zu Hause nochmals richtig gekühlt.

Den Hinweis, daß man die Dose vor dem Öffnen kräftig schütteln soll, habe ich mir zu Herzen genommen und es auch so getan. Beim Öffnen fiel mir sofort auf, daß nichts heraus spritze oder schäumte, wie es beim illy issimo der Fall war. Das ist natürlich schon von vorn herein ein großer Pluspunkt für den Mr.Brown-Drink.

Dann vernahm ich sofort einen starken Kaffeegeruch, der mich zunächst an eine starke Tasse Filterkaffee erinnerte. Aber auch geschmacklich muß ich dem Coffee-Drink einen dicken Pluspunkt geben. Ein ausgeglichenes Verhältnis in der Mischung, die trotzdem stark nach Kaffee schmeckt, ohne jedoch irgendwelche störenden, aufdringlichen Aromastofe zu beinhalten. Das Besondere ist dann noch, daß man eine kräftige Schoko-Note wahrnimmt.

Mit einem erhöhten Koffeingehalt von 38mg pro 100ml enthält Mr.Brown's Coffee-Drink mehr Koffein als zum Beispiel der unlängst aufgeführte Espressco.

Fazit: Mit einem Preis von 1,79 Euro für 250ml ist der Mr.Brown Coffee-Drink nur unwesentlich günstiger als illy's issimo, schmeckt aber mindestens genauso lecker. Die Dosen sind nett anzusehen, pfandfrei zu erwerben, aber wie das bei Dosen eben so ist: nicht wieder verschließbar. Den starken Kaffeegeruch und das kräftige Aroma muß man einfach positiv werten. Und der Clou "danach" ist eben noch die Schoko-Note. Das i-Tüpfelchen sozusagen.

11.11.09 23:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung